Tänzer : Selatin Kara
Unterricht : Modern Jazz
: Modern
: Street Jazz

Selatin absolvierte seine Tanzausbildung am Performing Arts Center und am Joe Tremaine Dance Center in Los Angeles wo er auch 10 Jahre lebte und als Tänzer und Choreograph arbeitete – für Stars wie: Michael Jackson, Madonna, Carlos Santana, Shakira, Usher, Lenny Kravitz sowie für MTV, Grammys, Choreographers Carneval Los Angeles und TV-Shows.

In Europa war und ist er als Choreograph und Gastdozent an der Staatsoper Berlin, DSDS, John Cranko Schule Stuttgart, Codarts Rotterdam Dance Academy, Stuttgarter Ballett, Studio Harmonic Paris sowie bei Rudra Bejart Lausanne tätig.

2009 choreographierte er das erste Deutsche Filmmusical „Rock It“.

Bis Mai 2014 war Selatin als Choreograph für die RTL Serie „Alles was zählt“, in Köln tätig – dafür wurde wurde er 2014 bei den „Word Dance Awards“ (Choreography Oscars) in Los Angeles unter der Kategorie „Outstanding Choreography TV Eposodic“ nominiert. Seit September 2015 ist er als Dozent in der Ballettakademie am „Theater Basel“ tätig.

Selatin ist als Gastlehrer im TPM.

Mehr unter: www.selatin.com

Modern Jazz / Modern / Street Jazz